Wanderrouten

Rundwanderung Plose, 2486 m, auf Brixens Hausberg mit Panoramablick

-

Tourenverlauf: Der Dolomiten-Panoramaweg führt durch die Südflanke der Plose zur Schatzer Hütte, 1984 m, und bietet bei guter Sicht traumhaft schöne Ausblicke: zum Greifen nah erscheinen die himmelsstrebenden Dolomitentürme der Geisler-Gruppe auf der anderen Seite des Villnösser Tales. Vom Gipfel des Hohen Gabler, 2576 m, bietet sich dann ein Panoramablick auf die Dolomitenberge Süden. Im […]


Zirmhöhenweg

-

Tourenverlauf: Ab Bergstation Kreuztal führt der gut angelegte Zirmhöhenweg Mark. 30 anfangs ansteigend, dann in meist ebenem Verlauf an der oberen Waldgrenze entlang nach Norden. Es werden mehrere Mulden, steile Gräben und teils Ferlsvorsprünge am West- und Nordhang des Telegraphs auf breitem Fußweg bis zur Ochsenalm gequert. Die Hänge oberhalb des Zirmhochwaldes sind großflächig mit […]


Schalders – Schrüttensee

-

Erholung der müden Wanderfüße in der Kneipp-Tretanlage ist angesagt. Besonders zur Alpenrosenblüte eine empfehlenswerte Wanderung in einer wenig bekannten Gegend. Tourenverlauf: Anfahrt nach Schalders. Anfangs führt der Weg am Forstweg entlang nach Steinwendt. Von dort dann anfangs stark ansteigende Weg (Markierung 5-13A) führt zum wildromantischen Bergsee Schrüttensee (1957m). Nach einer ausgiebigen Rast erfolgt der Rückweg […]


Georgssteig Vahrn – Schalders

-

Tourenverlauf: In Vahrn zweigt man kurz nach der Brücke vom Kirchweg rechts (Hinweisschild) auf den Fußweg ab, der am Ufer des Schalderer Baches talaufwärts führt. Nach dem Siedlungsbereich wird die Kneippanlage erreicht. (Wassertretanlage, Trimmgeräte, Kinderspielplätze) Der Ufersteig führt nun weiter durch das bewaldete Tal bis zum Bereich „Faller Lacke“ unterhalb des Faller Hofes, wo der […]


Carl-Toldt-Weg

-

    Tourenverlauf: Der „Carl-Toldt-Weg“ (eigene Hinweise) führt vom Parkplatz Lidlhof in Vahrn über die Voitsbergstrasse, dann links in die Bahnhofstrasse zum Sommersitz „Carl Toldt“. Nun gelangt man am Spilucker Bach entlang ansteigend zur Waldkapelle „Gartenhof“ und in Richtung Ruine „Voitsberg“ weiter. Ab Gartenhofbrücke führt der Weg zur Ruine „Salern“ und absteigend zum „Bruggerviertel“ nahe […]